TSV Talheim

Sie befinden sich hier: start » tischtennis » berichte_2013_2014

Tischtennis

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
tischtennis:berichte_2013_2014 [02.04.2014 08:26]
tsv-tt
tischtennis:berichte_2013_2014 [09.05.2014 10:24] (aktuell)
tsv-tt
Zeile 7: Zeile 7:
  
 [[http://​ttvbw.click-tt.de/​cgi-bin/​WebObjects/​ClickTTVBW.woa/​wa/​groupPage?​championship=SK+Bez.+Alb+13%2F14&​group=205674|=>​Tabelle 2. Mannschaft]] [[http://​ttvbw.click-tt.de/​cgi-bin/​WebObjects/​ClickTTVBW.woa/​wa/​groupPage?​championship=SK+Bez.+Alb+13%2F14&​group=205674|=>​Tabelle 2. Mannschaft]]
 +
 +**Glückwunsch zur Meisterschaft der Kreisklasse B**\\ 
 +Mit nur einer Niederlage bei 36:2 Punkten haben wir die Meisterschaft der Kreisklasse B geschafft. Alle Stammspieler haben gute bis sehr gute Einzelbilanzen erreicht und gehören zu den besten Spielern dieser Klasse. Wie sich die Mannschaft in der nächsten Saison präsentiert,​ wird sich zeigen.
 +
 +**13.04.14 TSG Bodelshausen I – TSV Talheim I  2:​9**\\ ​
 +Im letzten Punktspiel wollten wir uns keine Blöße geben. Mit drei Siegen aus den Eröffnungsdoppeln gelang ein guter Einstand. Nach Punkteteilung am vorderen Paarkreuz kamen zwei Erfolge unserer starken Mitte hinzu. Ein weiterer Erfolg vom hinteren Paarkreuz und der erste Durchgang endete in einer klaren 7:2 Führung. Mit zwei überlegenen Siegen von Kurt und Martin war die Partie beendet.\\ ​
 +Es spielten: Kurt (2:0), Martin (1:1), Thomas (1:0), Boas (1:0), Hans (1:0), Jason (0:1)
 +
 +**11.04.14 TTC Grosselfingen III - TSV Talheim I  4:​9**\\ ​
 +Da mit Talheim der Meister bereits feststand, Grosselfingen als Tabellenzweiter ebenfalls als Aufsteiger für die Kreisklasse A planen kann, fehlte die große Spannung in diesem Match. Trotzdem gab es viele interessante,​ enge Partien.\\ ​
 +Die beiden ersten Punkte holten die eingespielten Doppel mit Kurt/Boas und Thomas/​Hans. Das Doppel Martin mit Ersatzmann Albrecht wehrte sich nach Kräften gegen das Spitzendoppel der Hausherren und gab sich erst nach vier engen Sätzen geschlagen. Die folgenden drei Einzel gingen erst im Entscheidungssatz an Kurt, Martin und Thomas. Klarer war der Erfolg von Boas, der die Führung weiter ausbaute. Eng wurde es, als drei Niederlagen von Hans, Albrecht und Martin die Grosselfinger hoffen ließen. Doch die gute Form von Kurt, Thomas und Boas sorgten für die Entscheidung zum verdienten 9:4 Erfolg.\\ ​
 +Es spielten: Kurt (2:0), Martin (1:1), Thomas (2:0), Boas (2:0), Hans (0:1), Albrecht (0:1)
 +
 +**10.04.14 TSV Talheim II – TTC Grosselfingen V  7:​3**\\ ​
 +Einen Tag vor dem Spitzenspiel der Kreisklasse B zwischen Grosselfingen III und dem TSV Talheim I trafen sich Talheim'​s Zweite und Grosselfingen V in der Kreisklasse D. Nach Punkteteilung aus den Eröffnungsdoppeln und den beiden ersten Einzeln konnten sich Albrecht und Joni am hinteren Paarkreuz durchsetzen und uns in Führung bringen. In seinem zweiten Einzel stand Micha nach 2:1 Satzführung vor einem erneuten Sieg, mußte aber doch noch die folgenden Sätze abgeben. Umgekehrt war Jason nach seiner Erstrundenniederlage im zweiten Match erfolgreich. Als Albrecht und Joni auch ihre zweite Begegnung klar nach Hause brachten, war der Heimsieg eingefahren und Tabellenplatz 3 gefestigt.\\ ​
 +Es spielten: Micha (1:1), Jason (1:1), Albrecht (2:0), Joni (2:0)
 +
 +**08.04.14 TSV Talheim I – TSV Gomaringen V  9:​2**\\ ​
 +Ein klarer Erfolg sollte gegen den Absteiger möglich sein. Zwei Siege von Kurt/Boas und Thomas/Hans stand eine knappe Niederlage von Martin/​Albrecht gegenüber. Nach fünf Talheimer Einzelerfolgen konnte dann Gomaringen einen weiteren Punkt erkämpfen. Nach den zweiten Punktgewinnen von Kurt und Martin war das Match jedoch beendet.\\ ​
 +Es spielten: Kurt (2:0), Martin (2:0), Thomas (1:0), Boas (1:0), Hans (1:0), Albrecht (0:1)
 +
 +**05.04.14 SpVgg Mössingen VI - TSV Talheim II  4:​7**\\ ​
 +Zwei erfolgreiche Doppel brachten eine beruhigende 2:0 Führung. Diese bauten Micha und Albrecht auf 4:0 aus. Nach der Niederlage von Jonas konnte Joni den alten Vorsprung wieder herstellen. Dann wurde es aber noch eng. Drei Niederlagen durch Micha, Albrecht und Joni brachten Mössingen bis auf einen Punkt heran. Dem Erfolg von Jonas folgte ein sicherer Sieg von Albrecht und Jonas im Schlußdoppel zum verdienten 7:4 für Talheim.\\ ​
 +Es spielten: Micha (1:1), Albrecht (1:1), Joni (1:1), Jonas (1:1)
 +
 +**03.04.14 TSV Talheim II – SpVgg Mössingen VII  4:​7**\\ ​
 +Gegen den Spitzenreiter waren Jason und Albrecht in den Eröffnungsdoppeln erfolgreich. In vier Sätzen mußten sich aber Micha und Joni geschlagen geben. Nach Einzelerfolgen von Micha und Albrecht, denen Niederlagen von Jason und Joni folgten, stand es zur Halbzeit 3:3 Unentschieden. Im 2. Durchgang mußten jedoch Micha und Jason ihren Gegnern gratulieren. Joni konnte zwar noch verkürzen, aber Albrecht konnte den Ausgleich nicht schaffen und Mössingen war wieder 2 Punkte in Front. Durch die Niederlage von Jason und Albrecht im Schlußdoppel war der Mössinger 7:4 Sieg perfekt.\\ ​
 +Es spielten: Micha (1:1), Jason (0:2), Albrecht (1:1), Joni (1:1)
  
 **22.03.14 TTC Hechingen II – TSV Talheim I  1:​9**\\ ​ **22.03.14 TTC Hechingen II – TSV Talheim I  1:​9**\\ ​